Tattooentfernung in Rottweil

Fakten zur Tattooentfernung

AnwendungsgebieteKörper
MethodeRubin-Laser
Dauermehrere Sitzungen
Narkosenicht notwendig
NachsorgeKühlung

Tätowierungen – für immer und ewig? War man in früheren Zeiten stolz auf sein Tattoo, wie zum Beispiel den kleinen Drachenkopf auf dem Schulterblatt oder das Tribal auf dem Arm, kann das einst geliebte Motiv in anderen Lebensphasen stören. Tattooentfernungen können heute wirkungsvoll mit dem Laser durchgeführt werden. Wir bei Invisis in Rottweil verwenden hierzu den Rubin-Laser.

Bei der Tattooentfernung werden die Farbpigmente der Tätowierung durch die Bestrahlung mit einem Laser zertrümmert und können dann als Fremdkörper über das Lymphsystem abtransportiert werden. Die Laserenergie wirkt selektiv auf die zu behandelnden Hautareale – das heißt, die umgebende, nicht betroffene Haut wird nicht geschädigt. Das schmerzarme Verfahren wird ambulant und ohne Betäubung durchgeführt. In der Nachsorge sollte die Haut, wie bei oberflächlichen Schürfwunden, sanft gepflegt werden.

Kontaktieren Sie uns

Dr. med. Thomas Schulz und das Invisis-Team in Rottweil beraten Sie gerne bei  Fragen rund um das Thema Tattooentfernung. Für ein unverbindliches Beratungsgespräch kontaktieren Sie uns unter 0741 - 17 443-44 oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Kontakt

Haut und Ästhetik
Zentrum Doktor Schulz

Königstraße 25
78628 Rottweil

ÄSTHETIK
0741 / 17 443 - 44

Öffnungszeiten


Mo., Di. & Do.
8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Mi.
8.00 - 12.00 Uhr

Fr.
8.00 - 14.00 Uhr

Telefonisch sind wir zu folgenden Zeiten erreichbar:


Mo., Di. & Do.
9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Mi.
9.00 - 12.00 Uhr, Ästhetik zusätzlich 13.00 - 15.00 Uhr

Fr.
9.00 - 12.00 Uhr

 

Sprechstunde für Privatpatienten


nach Vereinbarung