Behandlung von Haarausfall in Rottweil | Hautzentrum Doktor Schulz

Haarausfall erfolgreich therapieren 

Innovative Behandlung mit Mesotherapie

Nicht nur Frauen wünschen sich volles, dichtes Haar. Auch bei Männern ist eine gepflegte Haarpracht ein gefragtes Attribut. Davon zeugt die große Auswahl an Haarwuchsmitteln, speziellen Shampoos und Tinkturen, die in Drogerien und Apotheken zu finden sind. Allerdings bleibt bei den meisten der freiverkäuflichen Haarwuchsmittel der erhoffte Erfolg aus.

Haarausfall ist eine natürliche Begleiterscheinung des Älterwerdens was nicht heißt, dass wir uns gerne damit abfinden. Die meisten Männer sind spätestens im mittleren Lebensalter von Haarausfall betroffen. Geheimratsecken und schütteres Haar am Hinterkopf sind häufig die Folgen einer hormonellen Umstellung. Einige Männer leiden auch bereits in jungen Lebensjahren unter lichter werdendem Haar.

Eine gezielte Behandlung der Kopfhaut kann gegen Haarausfall helfen. Besonders die Therapieform Mesohair gibt Betroffenen Grund zur Hoffnung. Dr. med. Thomas Schulz, Facharzt für Dermatologie und Leiter von Invisis Ästhetik in Rottweil, erklärt, wie diese Behandlungsmethode funktioniert, für wen sie geeignet ist und worauf Interessierte bei der Wahl des Arztes achten sollten.

Dr. med. Thomas Schulz und sein Team beraten Sie gerne in allen Fragen rund um das Thema Haarausfall und Behandlungsmöglichkeiten. Für eine unverbindliche Beratung kontaktieren Sie uns unter 0741 - 17 443-0 oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.