08.02.2018
LUXEFACE-Fäden - längere Haltbarkeit & verbesserte Ergebnisse!

Ein Fadenlifting dient der optischen Verjüngung und gilt als sehr schonende Methode innerhalb der Ästhetik. Um die Ergebnisse noch ansprechender zu machen, wird die Behandlung fortlaufend weiterentwickelt.

Mit den LUXEFACE-Fäden wurde das Konzept des Fadenliftings verbessert und ein neues Material entwickelt, das als neuer Goldstandard für Fadenlift-Behandlungen gilt. Bei einem Fadenlift ist man bisher von einer Haltbarkeit von 2-3 Jahren ausgegangen.  Die neuen LUXEFACE-Fäden zeichnen sich nicht nur durch eine längere Haltbarkeit, sondern auch durch sichtbar bessere Ergebnisse aus.

Als minimal-invasive Lifting-Methode kommt ein Fadenlift im Gegensatz zu einem Facelift ganz ohne Vollnarkose oder den Einsatz eines Skalpells aus. So entfallen etwaige Risiken und es entstehen keine operativen Schnitte oder Narben.

Sie haben weitere Fragen zu den neuen LUXEFACE-Fäden oder sind an einem Fadenlifting interessiert? Gerne können Sie uns im Hautzentrum Doktor Schulz kontaktieren und einen unverbindlichen Beratungstermin bei Dr. Schulz vereinbaren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!